Body Toning Variation





Abwechslungsreiche und kreative Lektionsgestaltung ist das Hauptthema dieses WS.
Erlernen von fliessenden Übergängen für zwei oder Mehrsatztraining. Optimale Nutzung der Musik, sinnvoller Einsatz von Handgeräten, Repetition und Verbesserung der Methodik und Didaktik um die TN fliessend in die optimale Ausgangsposition zu bringen.


Voraussetzungen

Group Fitness Grundlagen mit themenspezifischem Zertfikat / Diplom oder gleichwertig.


Kompetenzen

Sie sind fähig, abwechslungsreiche und effiziente Bodytoning Lektionen zusammen zu stellen.


Lernziele

Die Teilnehmenden;

  • können verschiedene Lektionsarten (Lektionsgestaltung) zusammen stellen
  • kennen die optimalen Bewegungsabläufe und Ausgangspositionen
  • können die Musik optimal einsetzen
  • sind präziser in der Methodik und Didaktik


Inhalt

Theorie und Praxis: Musterlektion / geeignete Kräftigungsübungen mit oder ohne Handgeräte / diverse Lektionsgestaltungen / Techniktraining


Allgemeine Info

Lernzeit

21 Stunden; davon 7 Stunden Kurs, 14 Stunden Selbststudium

Leitung

Corina Egger

Dauer

1 Tag

Preis in CHF

190.00