Gesamtlehrgang Personal Trainer





Fitness- und Bewegungstrainer ist ein Beruf mit Zukunft und vielen Entwicklungs- und Spezialisierungs-Möglichkeiten.

Personal Training bietet ein tolle Möglichkeit sich eine Voll-/Teilselbstständigkeit aufzubauen, um Menschen  1zu1 oder in Kleingruppen zu beraten und zu trainieren.

Als Personal Trainer treten sie kompetent, selbstverantwortlich und professionell auf dem Fitness- und Bewegungsmarkt auf. Sie sind die Ansprechperson für persönliche, individuelle und zielorientierte Trainingseinheiten und -planung. In diesem Lehrgang wird Ihnen das Know-how vermittelt, um selbständig und sicher als Personal Trainer arbeiten zu können.

Der Lehrgang besteht aus einer Grundvoraussetzung und aus themenspezifischen Weiterbildungen. Bereits absolvierte Weiterbildungen müssen nicht nochmals wiederholt werden.


Ausbildungsweg, 25 Tage, 2 Prüfungen

  • Grundausbildung Fitness Trainer, 9 Tage + 1 Tag Prüfung
    oder
  • Grundlagen Group Fitness und dipl. Bodytoning & Workout Instructor, 9 Tage + 1 Tag Prüfung

Danach themenspezifische Weiterbildung - Reihenfolge frei wählbar;

  • Rückentrainer I, 6 Tage
  • Functional Fitness Trainer, 4 Tage
  • Der Weg in die Selbstständigkeit, 1 Tag
  • Stretching 1zu1 - gekonnter, taktiler Support, 1 Tag
  • Cardio Coach, 2 Tage
  • Gesundheitsförderung & Lebensstilintervention, 2 Tage

Abschlussprüfung Personal Trainer;

  • Individueller Termin nach Absprache (schriftliche Arbeit, mündliche & praktische Prüfung)


Voraussetzungen

Regelmässiges Training über längere Zeit und Freude am Umgang mit Menschen.

Bei Quereinstieg: Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Fitness, Group Fitness, Bewegung oder Sport.

Wen sprechen wir an:

  • Alle die mit einer fundierten Ausbildung im Fitness- / Bewegungsbereich als Personal Trainer arbeiten wollen
  • Quereinsteiger, welche auf dem 2. Bildungsweg Ihre Begeisterung für Fitness und Bewegung zum Beruf machen wollen
  • Trainer, welche schon im Markt arbeiten, aber keinen formalen Abschluss vorweisen und/oder die Voraussetzungen für den eidg. FA nicht erfüllen können
  • Center Inhaber, Teamleiter, welche ihre Trainer weiterbilden und auf den aktuellen Standard im Markt ausrichten wollen


Kompetenzen

Sie sind fähig, als Personal Trainer selbstständig und professionell auf dem Markt aufzutreten, Trainingseinheiten- und planung individuell und zielorientiert zu gestalten und durchzuführen.


Lernziele

Die Lernziele sind den einzelnen Kurschbeschreibung zu entnehmen.


Inhalt

Das Ausbildungskonzept beinhaltet folgende Module/Kurse:

  • Dipl. Fitness Trainer oder Group Fitness Grundlagen mit dipl. Body Toning & Workout Instructor, 9 Tage + 1 Tag Prüfung

  • Functional Fitness Trainer, 4 Tage
  • Cardio Coach, 2 Tage
  • Rücken Trainer I, 6 Tage
  • Gesundheitsförderung und Lebenstilintervention,2 Tage
  • Stretching 1zu1, 1 Tag
  • Der Weg in die Selbstständigkeit
  • Individuelle Abschlussprüfung (schriftliche Arbeit / mündliche & praktische Prüfung)

Die Daten werden individuel geplant.

Wo steigen Sie ein?
Der modulare Lehrgang bietet die Möglichkeit, Ihre bisherigen Lernleistungen, Aus- und Weiterbildungen sowie Erfahrungen im Trainingsbereich anzurechnen und zu berücksichtigen. Gerne beraten wir Sie betreffend der Gleichwertigkeit Ihrer Vorkenntnisse und finden mit Ihnen zusammen den optimalen weiteren Ausbildungsweg in Ihrer beruflichen Laufbahn.


Allgemeine Info

Lernzeit

25 Präsenztage, 2 Prüfungen

35-42 Std. E-Learning mit Lernvideos (individuell & zeitunabhängig)

Dauer

18-24 Monate, 25 Präsenztage, 2 Prüfungen, 35-42 Std. E-Learning mit Lernvideos (individuell & zeitunabhängig)

Preis in CHF

5775.00

Raten in CHF

18 x 350.00

Bemerkungen

Das Kursdatum ist als Startdatum zu verstehen. Für Quereinsteiger mit einer Grundausbildung ist das Startdaum indviduell.

Wir bieten unterschiedliche Datenplanungen an, auf 18-24 Monate verteilt, siehe in Kurschbeschreibung (Daten):
  • 25 Ausbildungstage (Präsenz)
  • 2mal 1 Tag Prüfung
  • 35-42 Std. E-Learning mit Lernvideos (individuell & zeitunabhängig)