Star

Kurse


Vorbereitungskurs Branchenzertifikat




Das Branchenzertifikat – der neue Standard

Nutze die attraktive Übergangslösung bis 31.12.2021

Der Vorbereitungskurs auf die Basismodulprüfungen zum Branchenzertifikat richtet sich an ausgebildete und berufstätige Trainer. Die Übergangsregelung bis 31.12.2021 bietet die Möglichkeit, mit bisheriger Lernleistung und Berufspraxis, das Branchenzertifikat zu erzielen.

Wieso das Branchenzertifikat?
Das neue anerkannte Branchenzertifikat «Trainer/Trainerin Bewegungs- und Gesundheitsförderung» wird der zukünftige Standard sein, um die Personalqualifikationen zur Krankenkassenanerkennung zu erfüllen, unabhängig von welchem Label und Status. Der Inhaber des Zertifikats hat ein offizielles Dokument in den Händen und die Arbeitgeber müssen nicht mehr Ausbildungstage zusammenzählen, um einen Status zu rechtfertigen.

2 auf einmal; mit dem Branchenzertifikat erfüllt man die Personalqualifikation zur Krankenkassenanerkennung für beide auf dem Markt relevanten Labels, wie Fitness Classification und Qualitop (OK-Status).

Die OdA Bewegung und Gesundheit (OdA BuG), Dachverband der Bewegungsberufe Schweiz und ihre Mitglieder BGB, SFGV und SVBO, bilden gemeinsam die Trägerschaft für den Bildungsabschluss.

Das Zertifikat bietet allen Instruktoren, welche zum Beispiel den eidg. FA nicht erzielen können/wollen, einen anerkannten Abschluss, welcher offiziell im EBQ auf Stufe 4 eingeordnet ist.



Vorbereitungskurs Branchenzertifikat

Vorbereitungskurs Branchenzertifikat Trainer Bewegungs- und Gesundheitsförderung 4 Tage + 1 Tag Prüfung Karin Albrecht, Isabelle Frei Details

© star education ag - developed by solidIT AG